Fair – auch als Arbeitgeberin

Die Bank Coop setzt sich für eine faire Entlohnung sowie für die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben ein. Darüber hinaus erhalten unsere Mitarbeitenden zahlreiche Zusatzleistungen.

Arbeitszeitmodell

Basis ist eine wöchentliche Arbeitszeit von 42 Stunden. Wir trauen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unternehmerisches Denken und Handeln zu, schenken ihnen das damit verbundene Vertrauen und verzichten auf institutionalisierte Kontrollmechanismen. Auch unterstützen wir, wenn möglich, flexible Teilzeitanstellungsverhältnisse und Homeoffice.

 

Dienstjubiläen

Die Treue unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter honorieren wir alle fünf Jahre wahlweise mit Aktien oder Ferientagen.

 

Familienzulage

Unsere Beschäftigten, die Anspruch auf eine gesetzliche Kinder- oder Ausbildungszulage haben, erhalten eine jährliche Familienzulage von 3000 CHF.

 

Ferien

Der Ferienanspruch beträgt je nach Alter und Funktionsstufe im Minimum 25 Tage und im Maximum 30 Tage.

 

Versicherungen

Wir haben für die Krankentaggeldversicherung, die Berufsunfall- und die Nichtberufsunfallversicherung sowie im überobligatorischen Teil der Unfallversicherung ein umfangreiches Angebot.

 

Pensionskasse

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind gemäss den reglementarischen und gesetzlichen Bestimmungen bei der Pensionskasse der Basler Kantonalbank versichert.

Das ordentliche Pensionierungsalter ist in der Bank Coop das 62. Altersjahr. Eine vorzeitige Pensionierung ist unter Berücksichtigung der arbeitsvertraglichen Kündigungsfristen ab Vollendung des 58. Altersjahres möglich. Ab Alter 58 und im Einvernehmen mit dem Arbeitgeber kann eine Teilpensionierung vorgesehen werden. Zudem ist auch eine Beschäftigung bis zum 70. Altersjahr im Einvernehmen mit der Bank möglich.

 

Verpflegung

Am Hauptsitz in Basel können sich die Mitarbeitenden in einem Personalrestaurant verpflegen. Alle Mitarbeitenden profitieren zudem von einem Rabatt in den Coop-Restaurants.

 

Reka-Checks

Ein im Vergleich hoher Betrag kann mit 20% Ermässigung bezogen werden.

 

Personalkonditionen

Auf unsere Bankprodukte werden attraktive Vorzugskonditionen gewährt. Zudem können Supercard-Punkte gesammelt werden.

 

Personalrabatte bei Coop

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren von umfangreichen Vergünstigungen auf das Sortiment der Coop-Gruppe und erhalten zusätzliche Supercard-Punkte.

 

Sportclub

Unser Sportclub ermöglicht Aktivitäten, die uns vital halten. Ein Programm mit verschiedenen Sportarten steht zur Verfügung.

 

Aus- und Weiterbildung

Wir unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem umfassenden internen Kursangebot sowie mit externen Lehrgängen.

 

Beratung

Die Bank Coop bietet ihren Beschäftigten bei Bedarf eine fachgerechte Beratung bei einer externen Institution bei gesundheitlichen, privaten oder auch arbeitsplatzbezogenen Fragen und Problemen.