Die Bank Coop in den Medien

Basel, 22. November 2005

Der Verwaltungsrat der Bank Coop hat an seiner Sitzung vom 21.11.05 Herrn Andreas Waespi zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsleitung der Bank Coop gewählt. Waespi gilt als erfahrener Retailspezialist und war bisher Geschäftsleitungsmitglied und stv. Direktionspräsident der Basler Kantonalbank (BKB). Seit 1997 leitete er den Bereich Privatkunden und ist seit 2004 auch stv. Vorsitzender der Konzernleitung BKB. Wegen unterschiedlicher Auffassung bezüglich Wahrnehmung der Führungsverantwortung im Zusammenhang mit der Behandlung eines Abwicklungsfehlers wird der bisherige GL-Vorsitzende der Bank Coop Herr David Becher die Bank verlassen. Zum Nachfolger von Herrn Waespi als stellvertretender Direktionspräsident der BKB hat der Bankrat Herrn Dr. Hanspeter Herger, Bereichsleiter Kommerzkunden und Mitglied der GL ernannt.

 

Mit der Wahl von Andreas Waespi, welcher seine neue Aufgabe per sofort übernimmt, bekräftigt der Verwaltungsrat die bisher eingeschlagene Strategie der operativ getrennten Führung der Bank Coop und der weiteren Nutzung von Synergien zusammen mit dem Mutterhaus BKB zum Vorteil beider Banken.

 

Weitere Auskünfte:
Dr. Willi Gerster, Konzernpräsident BKB, Tel. 061 266 21 01