Langjähriges VR-Mitglied der Bank Coop tödlich verunglückt

Mit Bestürzung haben der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung der Bank Coop vom Tod ihres langjährigen Verwaltungsratsmitgliedes, Herr Hans Peter Schwarz erfahren. Er ist am 3. September 2011 während eines gemeinsamen Ausflugs mit der Geschäftsleitung der Coop verunfallt.
Herr Hans Peter Schwarz war von 1999 – 2011 Mitglied des Verwaltungsrates der Bank Coop AG.
Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung sprechen den Angehörigen von Herrn Hans Peter Schwarz ihr herzlichstes Beileid aus.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Natalie Waltmann
Leiterin Generalsekretariat, Medienstelle & Interne Kommunikation
Telefon: +41 (0)61 286 26 03
E-Mail: natalie.waltmann@bankcoop.ch

 

Die Bank Coop AG ist eine gesamtschweizerisch tätige Bank. Sie offeriert alle wesentlichen Bankprodukte und Dienstleistungen für Privatkunden und KMU. Als kundennahe Bank legt die Bank Coop Wert auf faire Konditionen. Sie differenziert sich durch ein umfassendes Angebot an nachhaltigen Bankprodukten und Engagements. Mit der Dienstleistung "eva" bietet die Bank Coop zudem ein spezielles Angebot für Frauen.

 

Seit 2000 hält die Basler Kantonalbank eine Mehrheitsbeteiligung an der Bank Coop. Die Bank Coop hat
33 Geschäftsstellen in der Schweiz und beschäftigt rund 750 Mitarbeitende. Der Hauptsitz befindet sich in Basel. Als Aktiengesellschaft ist die Bank Coop an der SIX Swiss Exchange kotiert.