Jugendkonto Sackgeldkonto

Das Jugendkonto und das Sackgeldkonto erleichtern den Weg in die Selbstständigkeit. Diese Basiskonten dienen für Geldeingänge wie Lohn oder Taschengeld. Sie eignen sich für Bankgeschäfte wie zum Beispiel Zahlungsaufträge oder Bargeldbezüge.

  • Vorzugszins
  • Gebührenfreie Kontoführung
  • Kostenlose Maestro-Karte


Jugendkonto Sackgeldkonto
Zinssatz 0.300% 0.300%
Eignung Jugendliche mit regelmässigem Einkommen bis zum
20. Altersjahr.
Jugendliche ohne regelmässiges Einkommen ab 12 Jahren bis zum 20. Altersjahr
Voraussetzung
 – Mindestens ein Elternteil ist
Kunde bei der Bank Coop

Sie eröffnen mit Ihrem Kind zusammen ein Sackgeldkonto

Sie unterschreiben eine Haftungserklärung für den Fall, dass aufgrund der Bezüge mit der Maestro-Karte ein Minus-Saldo entsteht

Sie wählen selbst die Höhe der monatlichen Limite und bestimmen somit, wieviel Ihr Kind beziehen darf
Verrechnungssteuer
35% vom Bruttozinsertrag, sofern Zins höher als CHF 200.– und Kontoabschluss jährlich
Rückzugsmöglichkeiten Rückzugslimite: CHF 100’000.– pro Kalenderjahr
Höhere Beträge: 3 Monate Kündigungsfrist
Bei Überziehung der Rückzugslimite wird ein Kapitalabzug in der Höhe von 2% des limitenüberschreitenden Betrages belastet.
Kontoeröffnung kostenlos
Kontoführung kostenlos
Kontoabschluss kostenlos; jährlich per 31.12.
Kontoauszüge monatlicher Auszug kostenlos
Kontosaldierung CHF 10.–
Porti gemäss Tarif der Post

 

Ergänzende Dienstleistungen

E-Banking kostenlos
Bankkarte Eine Bankkarte pro Kunde kostenlos
Maestro-Karte kostenlos

kostenlos

MasterCard/Visa gebührenpflichtig nicht verfügbar
Einzahlungsscheine orange: kostenlos
rot: gebührenpflichtig
Zahlungsaufträge Inland in CHF kostenlos per E-Banking sowie 13 Easy-Sammelaufträge p.a.
Daueraufträge kostenlos; Zahlungsverkehr Inland in CHF
Nutzen Sie unseren Kontaktservice, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben oder ein Produkt bestellen möchten.