Automatischer Informationsaustausch (AIA)

Der Automatische Informationsaustausch („AIA“) basiert auf einem internationalen Standard der OECD, zu welchem mehr als 100 Nationen ihre Zustimmung und Bereitschaft zur Teilnahme ausgedrückt haben. Der Zweck des AIA ist der Austausch von steuertechnischen Informationen zwischen Ländern, die den AIA untereinander vereinbart haben (sogenannte Partnerstaaten).

Mehr Informationen